Von Brot, Erdäpfeln, Marillen & Co.

Unsere Kochbücher nach Themenschwerpunkt

- in alphabetischer Reihenfolge der Titel -

Kulinarik | 2015 | Serie Kulinarisches Österreich

Brot & Gebäck

natürlich selbst gemacht

Helles Baguette, weiches Milchbrot, Sauerteigbrot, Olivenbrot, Karottenbrot Vinschgerl u. v. m.: Ofenfrisches Brot, was gibt es besseres?

Kulinarik | 2011 | Serie Kulinarisches Österreich

Brotaufstriche

traditionell und vegetarisch

Selbstgemachte Brotaufstriche sind eine gesunde Alternative zu Fertigprodukten. Ob traditionell oder vegetarisch - sie eignen sich für eine schnelle Jause ebens wie für ein Parybuffet.

Kulinarik | 2014

Eingrext | Eingweckt

Helmut Deutsch

Zu wissen, was man isst, wird heute wieder hoch geschätzt. Wer sich gesund ernähren und verantwortungsvoll mit der Natur umgehen will, greift zu biologisch angebauten Lebensmitteln aus der Region oder erntet aus dem eigenen Garten.

Kulinarik | 2014

Eingweckt | Einkocht

Helmut Deutsch

Gesunde, bewusste Ernährung liegt im Trend. In einem sind sich viele einig - wenig(er) Fleisch tut allen gut: Umwelt, Mensch und Tier. 

Kulinarik | 2009

Das Erdäpfel-Kochbuch

Geschichte und Gegenwart einer kulinarischen Köstlichkeit

Der Erdapfel ist wieder in aller Munde. Über 100 Rezepte von Erdäpfelbauern und Spitzenköch*innen  vermitteln einen Eindruck, wie man mit der Sortenvielfalt an Erdäpfeln arbeiten kann und welche wunderbare Gerichte, abseits Pommes Frites oder Erdäpfelsalat, entstehen können.

Kulinarik | 2016 | Serie Kulinarisches Österreich

Germteig

Kulinarisches Österreich

Germteigbäckereien gelten als klassisch traditionelle Gerichte des Alpenraumes. Diese haben jahrhundertealte kulturelle Bedeutung, denen eine besondere Wirkung und Symbolik zugeschrieben wird.

Kulinarik | 2004

Himmlische Schnitten

Renate Rothbauer

Traumhafte Kompositionen aus Teig, Creme und Früchten in Form von unwiderstehlichen Schnitten für jede Gelegenheit - ob zur Kaffeejause, zum Picknick oder zu festlichen Anlässen!

Kulinarik | 2007

Himmlische Schnitten 2

Renate Rothbauer

Süßer Genuss für alle Freunde der Mehlspeisküche - und das in bewährter Form: Denn Schnitten haben viele Vorzüge, sie sind als Blechkuchen schnell gebacken, lassen sich leicht in gewünschter Größe portionieren und sind beliebt bei Jung und Alt.

Kulinarik | 2015 | Serie Kulinarisches Österreich

Knödel

Kulinarisches Österreich

Im Knödelland Österreich gibt es eine lange Tradition der Knödel: Als Beilage sind sie in Form von Grieß-, Erdäpfel- oder Semmelknödel für jeden Schweinsbraten zum Auftunken der Sauce unentbehrlich.

Kulinarik | 2016

Kräuter aus dem Ländle

Christina Benz & Oliver Huber

Christina und Oliver zeigen uns in diesem Nachschlagewerk und Arbeitsbuch den Umgang mit den Kräutern aus dem Ländle.

Kulinarik | 2011 | Serie Kulinarisches Österreich

Kräuterküche

Aromatisch und gut

Heute sind Kräuter beliebter denn je, denn angesichts von Geschmackverstärkern und künstlichen Aromen, die in Lebensmitteln enthalten sind, besinnt man sich wieder auf den Wert und die Qualität des Natürlichen.

Kulinarik | 2015 | Serie Kulinarisches Österreich

Ländle Käsbuch

Kulinarisches Österreich

In Vorarlberg versteht man sich auf die Kunst des Käsemachens. Im Buch erfahren Sie alles Wissenswerte über Käselagerung, Käsesorten, Käse und Getränke u. v. m.

Kulinarik | 2014

Leichte Fleischküche und Vegetarisches

Bio-Hotels

25 internationale Bio-Hotels stellen ihre besten vegetarischen und leichten Fleischrezepte für dieses Buch zur Verfügung.

Kulinarik | 2005

Marillenzeit

Thomas Edlinger

Ein ganzer Sommer voll herrlicher Rezepte, die eine Sünde wert sind. Zeit genug also, um möglichst viele der köstlichen und süßen Marillenrezepte auszuprobieren, die sowohl in der alt-österreichischen Tradition stehen als auch von der internationalen Küche inspiriert sind.

Kulinarik | 2007

Meine Küche

Fanni Amann

Über 10 Jahre nach der letzten Auflage haben wir uns diesem Küchen-Kleinod auf vielfachen Wunsch angenommen und unverändert neu aufgelegt. Koche gut und wirtschaftlich, in diesem Sinne ist das Kochbuch von Fanni Amann geschrieben.

Kulinarik | 2016 | Serie Kulinarisches Österreich

Nockerln & Sterz

Kulinarisches Österreich

Nockerl- und Sterzgerichte sind das Rückgrat der alpinen Küche. Mit wechselnden Zugaben wurden diese einfache Gerichte verfeinert und variiert.

Kulinarik | 2004 | Bestseller

Die österreichische Mohnküche

Inge Krenn

Mohn ist vielseitig verwendbar und aus der österreichischen Mehlspeisküche nicht mehr wegzudenken. Auch in der modernen Küche hat Mohn als kulinarische Spezialität seinen Platz. 

Kulinarik | 2011 | Serie Kulinarisches Österreich

Strudelbuch

Traditionelle und neue Köstlichkeiten

Der Strudel ist aus der österreichischen Küche nicht wegzudenken und hat längst auch die Speisekarten von Feinschmeckerlokalen erobert. Wen wundert es? Mit seinen immer neuen Füllungen ist der Strudel so köstlich wie vielfältig - ob süß oder pikant, als Beilage, Haupt- oder Nachspeise.

Kulinarik | 2016 | Serie Kulinarisches Österreich

Suppen & Eintöpfe

Kulinarisches Österreich

Österreich ist das Land der Suppen. „Erst die Suppe macht das Mittagessen, das Abendessen zum Souper“. Mit einer Suppe begann der Bauer sein Tagwerk, mit einer Suppe beendete er es auch.

Kulinarik | 2012

Süße Träume

Aus der Serie Traditionelle Küche

Österreich ist ein Land süßer Schätze - kaum ein anderes Land vereint eine solche Vielfalt an süßen weltberühmten Köstlichkeiten.

Kulinarik | 2013

Top-Winzer kochen

Iva Svec

In diesem Buch zeigen die Top-Winzerinnen und Winzer Österreichs, allesamt international bekannte und renommierte große Namen, dass gerade sie nicht nur Spitzenweine keltern, sondern auch große Genießerinnen und Genießer sind, die mit allen Sinnen eigenständige und unverwechselbare Geschmackserlebnisse kreieren können.

Kulinarik | 2015 | Österreich kulinarisch

Weihnachtskekse

traditionell & gut

Fast jede Familie hat alte Keks-Hausrezepte. Finden Sie hier eine reiche Auswahl von Keksen, Spritzgebäck, Lebkuchen und Konfekt.

Kulinarik | 2016 | Serie Kulinarisches Österreich

Wild

Kulinarisches Österreich

Der Genuss von Wildfleisch war lange dem Adel, reichen Bürgern und dem Klerus vorbehalten und bis heute ist das Wildbret etwas Besonderes geblieben.

© Hubert Krenn Verlag | 2018